Gileppe-Triathlon-Radstrecke oder: Neue Strecken brauchen die Vennbahnracer 23.07.2019

Vom 09. bis zum 11. August 2019 findet an der Gileppe-Talsperre bei Eupen der 13. Triathlon statt. Vennbahnracer 5, der bekanntlich auch Strecken unter die Laufschuhe nimmt und auch vor einem Triathlon nicht zurückschreckt, meldete sich bei Vennbahnracer 2 mit der Bitte, doch gemeinsam den Radteil des Triathlons abzufahren. 

Das kam Vennbahnracer 2 ziemlich gelegen, hatte er doch nach dem Urlaub das Rad nicht mehr bewegt. 

Man einigte sich, bis nach Sourbrodt mit dem Auto zu fahren. Von dort ging es vom ehemaligen Bahnhof Baraque Michel hoch. Am Mount Rigi erst fuhren wir auf den ausgewiesenen Rundkurs des Triathlons. 

Zunächst Richtung Mont, dann rechts ab nach Hockey, Cokaifagne bis an die Autobahn E42 die wir quasi streiften aber nicht befuhren 😉 .

Weiter ging es auf der Route du Rosalien bis nach Solwaster, durch Les Bisons bis nach Jalhay.

Auf der Hauptstraße bogen wir dann auf die uns schon bekannte Route de la Gileppe bis zu der Talsperre. An dieser fuhren wir dann am Stausee vorbei hoch bis auf die N68, von dort bis zum Mount Rigi wo wir wieder die Abfahrt nach Sourbrodt nahmen.

Heftig fanden wir den Aufstieg am Stausee. Fing es mit 3 % an, so ging es nachher auf 5 % – 7 % Steigung hoch. Und es zog sich …. immer weiter. Ansonsten ist der Rundkurs sehr gut zu fahren, könnte man ja mal mit den anderen Racern befahren. 

So könnte dann die Streckenführung für die Vennbahnracer aussehen: Konzen – Sourbrodt – Ovifat – Longfaye – Hockai – bis zur Gileppe-Talsperre – dort aber weiter Richtung Eupen – Dolhain – über Baelen – Gewerbegebiet Eupen – Kinkebahn bis Kornelimünster. Dort auf die Vennbahntrasse und ab nach Hause.

Nachtrag: Am 21. September haben Vennbahnracer 1 und 2 die oben skizzierte Strecke bei schönstem Spätsommerwetter unter die Räder genommen.

Die Streckenaufzeichnung habe ich hier noch eingefügt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.